DAX ®13.522,36-0,20%TecDAX ®3.156,22-0,52%S&P FUTURE3.312,00-0,39%Nasdaq 100 Future9.176,00+0,02%
finanztreff.de

MBB SE INHABER-AKTIEN O.N. - Porträt

74,30 +1,64%
WKN:A0ETBQ ISIN:DE000A0ETBQ4 Symbol:MBB Gattung:Aktie Branche:Mischkonzerne
Zeit: 12:30:38 Xetra

Werbung

Chart MBB SE INHABER-AKTIEN O.N.

zur Chartanalyse
Letztes Signal: -
Keine Signale vorhanden.
Mögliches Kurspotenzial laut Analysten
Keine Analysen vorhanden.
--
200T-Tief
55,90
200T-Hoch
76,70
43,28%
56,72%
52W-Tief
55,90
52W-Hoch
91,00
59,19%
40,81%
Tages-Tief
73,00
Tages-Hoch
74,30
53,85%
46,15%
weitere technische Kennzahlen
2018 2019e 2020e
Dividendenrendite 1,82% 0,94% 0,99%
KGV 102,39 22,52 25,53
Marktkapitalisierung 431,8Mio
weitere Dividenden und fund. Kennzahlen

Börsenplatz: XetraKursperformance

1 Woche 1 Monat 6 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 74,61 72,20 61,74 71,49 73,18 70,77
% -2,02% +1,25% +18,40% +2,25% -0,10% +3,29%
Werbung
Faktor 2x
+ -
Faktor -1x
+ -
Passende Faktor-Zertifikate
In beide Richtungen mit festem Hebel
MBB SE O.N.
handeln und überproportional partizipieren!
Verantwortlich für diese Anzeige ist
Morgan Stanley & Co. International plc.

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die jeweilige WKN (anzeigen) MF1H1L, MF1H1M, MF1H1K, MF3R1L, MF8LEG, MF8ZPY, MC2R49, MC451J, MC451K, MC47FZ Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.
Weitere Hinweise:
Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Nachrichten

MBB SE O.N.
Chart - MBB SE O.N.

PRESS RELEASE: Friedrich Vorwerk completes acquisition of Bohlen & Doyen MBB SE O.N. 74,30 +1,64%

10.12.2019 - 14:42 DGAP-News: MBB SE / Key word(s): Mergers & Acquisitions/Investment Friedrich Vorwerk completes acquisition of Bohlen & Doyen 2019-12-10 / 14:42 The issuer is solely responsible for the content of this announcement. *Friedrich Vorwerk completes acquisition of Bohlen & Doyen* Berlin, 10 December 2019 - Friedrich Vorwerk KG (GmbH... ...mehr

weitere Nachrichten

Unternehmensprofil

Die MBB SE (früher MBB Industries AG) ist ein familiengeführter Konzern, der sich auf den Beteiligungserwerb und das Beteiligungsmanagement konzentriert. Spezialisiert ist MBB auf mittelständische Industriefirmen, bei denen sie mehrheitliche Beteiligungen mit dem Ziel eingeht, organisches Wachstum zu erzielen. Den Einstieg wagt MBB meist bei ungelösten Nachfolgen, Finanzierungs- und Ertragsproblemen sowie Teilveräußerungen im Konzern. Als Dienstleistung für das jeweilige Unternehmen bietet MBB über ein ausgesuchtes Team fundierte Managementerfahrung. Hierüber sichert sich MBB eine hohe Rendite...

zum Unternehmensprofil zur GuV & Cash flow zur Bilanz

Handelssignale und Performance

Bezeichnung Signal Signalart Performance
Keine Daten vorhanden
weitere technische Kennzahlen

Peer Group

Name Kurs %
DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG NAMENS-AKTIEN O.N. 39,90 -1,48%
PACT GROUP HOLDINGS LTD. REGISTERED SHARES O.N. 1,67 +2,45%
OVB HOLDING AG INHABER-AKTIEN O.N. 17,00 ±0,00%
MBB SE INHABER-AKTIEN O.N. 74,30 +1,64%

Handeln Sie hier direkt über...

Consorsbank
Depot eröffnen Handeln
onvista bank
Depot eröffnen Handeln
flatex
Depot eröffnen Handeln
weitere Broker...
maxblue
Depot eröffnen Handeln
ING-DiBa
Depot eröffnen Handeln
comdirect
Depot eröffnen Handeln
Postbank
Depot eröffnen Handeln
TARGOBANK
Depot eröffnen Handeln
DEGIRO
Depot eröffnen Handeln
1822direkt
Depot eröffnen Handeln
direktbroker.de
Depot eröffnen Handeln
S Broker
Depot eröffnen Handeln

Haftungsauschluss

Weitere Kurse

Börse Bid Ask
Xetra 73,90 74,30
EURStück
Zeit
33
12:54:40
203
12:54:40
74,10 74,30
EURStück
Zeit
110
13:05:09
245
13:05:09
73,90 74,30
EURStück
Zeit
14
13:02:57
14
13:02:57
Push aktivieren

Peergroup vs MBB SE O.N.

Wie steht MBB SE O.N. im Vergleich zum Durchschnitt der entsprechenden Peergroup?

Dividendenrendite in %

MBB SE O.N.0,94% OVB HOLDING AG4,44%
Werbung

Derivatekompass

Alternativ zur Direktanlage in den Basiswert MBB SE O.N. bieten sich Derivate als Investitionsmöglichkeit für verschiedene Strategien an.

Wählen Sie Ihre Strategie:

Zertifikat WKN Rendite p.a. Bid Ask

Social Trading Trends

MBB SE O.N.

Sell
Buy
in den letzten 7 Tagen
Top wikifolios
mit Aktie
Gewichtung
im Depot
Performance
1 Jahr
Carpe diem Aktientrading
carpediem7
1,18% +15,50%
Wachstum mit Substanz
Perlentaucherin
10,25% +27,49%
Nebenwerte Europa
investresearch
2,04% +25,40%
Jedes Investment in Wertpapiere ist mit Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen.
powered by

Kennzahlen

Technisch
Abstand Allzeithoch: 41,38%
Abstand 52W-Hoch: 19,67%
Abstand 52W-Tief: 23,53%
Abstand 38 Tage-Linie: +1,41%
Abstand 200 Tage-Linie: +7,98%
Volatilität (30 Tage): 19,50
RS (Levy 27 Wochen): 1,12
Relatives Handelsvolumen: sehr hoch
Fundamental 2019e 2020e
KGV1: 22,52 25,53
KCV1: -- --
KUV1: 0,78 0,60
Dividende1: 0,69 EUR 0,73 EUR
Dividendenrendite1: 0,94% 0,99%
Marktkapitalisierung: 431,8Mio --
theScreener Rating: -
1© 2020 FactSet Research Systems Inc.
Nutzungsbedingungen
weitere Kennzahlen: fundamental technisch

Dividendenzahlungen

Datum Dividende
31.12.18 0,69 EUR
31.12.17 1,32 EUR
31.12.16 0,59 EUR
31.12.15 0,59 EUR
31.12.14 0,57 EUR
zu GuV & Cash flow
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bundesregierung muss die Zeiterfassung in deutschen Unternehmen neu regeln, da der Europäische Gerichtshof vergangenes Jahr entschieden hat, dass sämtliche Arbeitszeiten erfasst werden müssen. Würden Sie eine richtige Zeiterfassung Ihrer Arbeitszeiten als sinnvoll erachten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen