DAX ®11.549,96-0,46%TecDAX ®2.674,24-0,17%Dow Jones25.961,69+0,84%NASDAQ 1007.468,91+1,19%
finanztreff.de

PACCAR INC. REGISTERED SHARES DL 1 - Porträt

59,10 -1,14%
Börse: L&S Zeit: 09:06:55 WKN:861114 ISIN:US6937181088 Symbol:PAE Gattung:Aktie Branche:Automobile

Werbung

Kursdaten

Lang & Schwarz
59,10
-0,68
-1,14%
Währung: EUR
Zeit: 09:06:55
zur Chartanalyse
Bid Ask
Kurs: 59,88 60,06
Stück: 1.265 1.265
Zeit: 19:17 19:17
Aktuell
Eröffnung: 59,10
Tages-Hoch: 59,10
Tages-Tief: 59,10
Schlusskurs: 59,29
Kennzahlen
Abstand Allzeithoch: 9,95%
Abstand 52W.-Hoch: 3,60%
Abstand 52W.-Tief: 21,38%
Volatilität (30 Tage): 11,37
Gehandelte Stück: 100,0
Marktkapitalisierung: 20,6Mrd
Push aktivieren

Börsenplatz: FrankfurtKursperformance

1 Woche 1 Monat 6 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 60,51 60,41 61,31 49,90 54,07 48,69
% -1,75% -1,59% -3,03% +19,14% +9,95% +22,10%
Werbung
Faktor 2x
+ -
Faktor -2x
+ -
Passende Faktor-Zertifikate
In beide Richtungen mit festem Hebel
PACCAR
handeln und überproportional partizipieren!
Verantwortlich für diese Anzeige ist
Morgan Stanley & Co. International plc.

Unternehmensprofil

PACCAR Inc. bezeichnet sich selbst als einen weltweiten Technologieführer in den Bereichen Design, Produktion und Kundenservice von leichten, mittelschweren und schweren Lastkraftwagen der Marken Kenworth, Peterbilt und DAF. Daneben bietet das Unternehmen kundenorientierte Finanzdienstleistungen, Informationstechnologien und Ersatzteile rund um das Kerngeschäft an. Zu den Konzerntöchtern gehören DAF, Dynacraft, Kenworth, Kenworth Mexicana, Leyland, PACCAR Australia, PACCAR Engines, PACCAR Parts, PACCAR Winch und Peterbilt. Die Dienstleistungen werden durch PACCAR Financial, PACCAR Internationa...

zum Unternehmensprofil zur GuV & Cash flow zur Bilanz

Handelssignale und Performance

Bezeichnung Signal Signalart Performance
Keine Daten vorhanden
weitere technische Kennzahlen

Die Alternative: Lyxor Branchen-ETFs

Name Kurs %
Lyxor Stoxx Europe 600 Automobiles & Parts UCITS ETF 58,71 +0,15%
Lyxor Stoxx Europe 600 Industrial Goods & Services UCITS ETF 61,11 +0,08%

Indexzugehörigkeit

Handeln Sie hier direkt über...

Consorsbank
Depot eröffnen Handeln
onvista bank
Depot eröffnen Handeln
flatex
Depot eröffnen Handeln
weitere Broker...
maxblue
Depot eröffnen Handeln
ING-DiBa
Depot eröffnen Handeln
comdirect
Depot eröffnen Handeln
Postbank
Depot eröffnen Handeln
TARGOBANK
Depot eröffnen Handeln
DEGIRO
Depot eröffnen Handeln
1822direkt
Depot eröffnen Handeln
direktbroker.de
Depot eröffnen Handeln
S Broker
Depot eröffnen Handeln

Haftungsauschluss

Weitere Kurse

Börse Bid Ask
59,85 60,09
EURStück
Zeit
1.000
19:17:14
1.000
19:17:14
59,88 60,06
EURStück
Zeit
1.265
19:17:16
1.265
19:17:16
Push aktivieren
Werbung

Derivatekompass

Alternativ zur Direktanlage in den Basiswert PACCAR bieten sich Derivate als Investitionsmöglichkeit für verschiedene Strategien an.

Wählen Sie Ihre Strategie:

Zertifikat WKN Rendite p.a. Bid Ask
Leider sind für diesen Basiswert zur Zeit keine passenden Produkte vorhanden.

Kennzahlen

Technisch
Abstand Allzeithoch: 9,95%
Abstand 52W-Hoch: 3,60%
Abstand 52W-Tief: 21,38%
Abstand 38 Tage-Linie: +1,64%
Abstand 200 Tage-Linie: +8,25%
Volatilität (30 Tage): 11,37
RS (Levy 27 Wochen): 1,08
Relatives Handelsvolumen: sehr hoch
Fundamental 2019e 2020e
KGV1: 10,57 12,19
KCV1: 7,63 8,01
KUV1: 1,03 1,15
Dividende1: 2,59 EUR 2,32 EUR
Dividendenrendite1: 4,32% 3,88%
Marktkapitalisierung: 20,6Mrd --
theScreener Rating: -
1© 2019 FactSet Research Systems Inc.
Nutzungsbedingungen
weitere Kennzahlen: fundamental technisch

Dividendenzahlungen

Datum Dividende
14.02.07 0,20 USD
14.12.06 2,00 USD
15.11.06 0,20 USD
16.08.06 0,20 USD
16.05.06 0,30 USD
zu GuV & Cash flow
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die neue Urheberrechtsrichtlinie erhitzt die Gemüter. Die Befürworter argumentieren, dass die großen Konzerne wie Google, Facebook usw. nicht weiter einfach mit fremden Inhalten Geld verdienen können. Die Kritiker sehen im Einsatz von Upload-Filtern u.ä. nicht den richtigen Weg für die Durchsetzung. Wie sehen Sie das?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen